Telefon: +49 (0) 04182 286596
SMART Wäscheabwurfsystem "The simple life...."

SMART - Wäschabwurfsystem - Wäscheabwurfschacht

Richtig planen !

PlanungszeichnungPlanung

SMART Wäscheabwurfsysteme haben wegen der ausgereiften Konstruktion und ihrer hohen Lebensdauer seit Jahren einen führenden Platz in vielen Ein- und Mehrfamilienhäusern.

Voraussetzung für eine zufriedenstellende Funktion ist, wie auch bei SMART Zentral Staubsaugern, neben der hohen Qualität auch eine sorgfältige Planung.

Die Abbildungen dienen als Unterstützung für den Planenden, sie ersetzen jedoch nicht die notwendige, objektbezogene Beratung.

Bauarten

Kunststoff (PVC DN 300) oder Edelstahl DIN 1.4301. (DN 300 + DN 285) Entlüftung indirekt oder direkt.

Material

Abwurfschächte aus Kunststoff oder rostbeständigem Edelstahl. Schallschutz durch Antidröhnbeschichtung und Ummantelung aus Mineralwollmatten.

Brandschutz

Grundsätzlich sind beim Einbau von Wäscheabwurfanlagen die örtlichen Brandschutzbestimmungen einzuhalten.

Einwurfvorrichtungen

Türen -aus Stahlblech, bepulvert, -aus Edelstahl, gebürstet, -für seitlichen Einwurf, -mit Einwurf von oben, -mit Schloß, -abschließbar oder nicht


| zurück | drucken | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Seitenübersicht | © 2007-2018 SMART Zentral Vakuum Systeme Jürgen Wagner GmbH

SMART Zentral Vakuum Systeme
Jürgen Wagner GmbH, Ziegeleiweg 8a D-21255 Tostedt Telefon: +49 (0) 04182-282596 mail: info@smartvac.de